Haltungstherapie UPPM

ökonomischer Umgang mit deiner Kraft

für das Komplexe Bild des CMD Syndroms gibt es ein paar wichtige ABC Grundbausteine der Rehabilitation. Dazu gehört die Haltungskorrektur der oberen Halswirbelsäule/ Kopf in ihrem verhalten zu einander, sowie der Halswirbelsäule/ Brustwirbelsäule/ Schultern und des Rumpfes zu einander. All diese Faktoren beeinflussen die Position der Mandibula ( den Unterkiefer).

UPPM: Upright postural position of the mandible

Die mandibuläre Ruheposition stellt eine gute Ausrichtung dar: Zähne sollten leicht auseinander, die Lippen leicht geschlossen und keine Spannung in den Lippen oder dem Kinn vorhanden sein.   Die Zunge sollte in einer entspannten neutralen Position sein, knapp hinter den Schneidezähnen, nicht auf dem Mundboden oder auch nicht gegen den Gaumen nach oben gedrückt.

Inhaltsangabe aus Kiefer, Gesichts- und Zervicalregion von Harry J.M. von Piekartz

Zielgruppe

für alle wichtig

Warum

ökonomischer Umgang mit deiner Kraft

Externe Info

https://www.crafta.org

Ähnliche Leistungen