Aqualizer – eine Sofortschiene mit einer Halbzeit von 4 Wochen

18. Juni 2024

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

dein Zahnarzt* schickt dich zur Physiotherapie. das macht Sinn.

dein Zahnarzt* möchte das du eine Aufbissschiene trägst und du weisst nicht ob das Sinn macht!?

es gibt viele Ansätze der Hilfe, einer ist der Aqualizer, eine Sofortschiene mit einer Halbzeit von 4 Wochen. Das Prinzip basiert auf Druckausgleich über Wasserkissen. Hiermit wird ein myozentrischer Biss initialisiert. Der wiederum dafür sorgt das du weniger Schmerzen in deiner Kaumuskulatur bzw. in deinem Kiefergelenk empfindest. Der Aqualizer kann auch ein Probiermittel sein, ob eine Aufbissschiene deine Endlösung, als Behandlungsansatz ist. Ziel ist es immer Frühkontakt zu minimieren und optimal ist eine Eckzahnführung zu erreichen.

Ich persönlich liebe den Aqualizer, weil ich kein Mensch für endgültige Lösungen bin und in Stresssituationen gerne mal einen Aqualizer benütze, aber mir nie vorstellen könnte dauerhaft mit einer Schiene versorgt zu werden. Ein absolutes Highlight ist funktionelles Training mit einem Aqualizer, durch das verhindern von einem Frühkontakt und das einstellen eines myozentrischen Bisses, funktionieren deine Muskelketten viel ökonomischer und du trainierst mit optimalem Effekt.

Fazit: Gerne: können wir Dir während unserer Therapie bei uns einen Aqualizer anmessen, verkaufen und damit unsere Therapie optimieren und/oder dir eine Sicherheit geben ob eine dauerhafte Schiene deine Lösung sein kann. etc. p.p.

Den Beitrag teilen:

Leave A Comment